Tschipsi hat bei uns Mitsprache recht auch im Camper ;-)

unsere kleine süsse Maus darf dieses Jahr das erste Mal mit in Urlaub, da sie so gerne Auto fährt sehe ich kein Problem darin 😉 wenn sie mit dem Camper mitfährt……..ah wollt ihr den Camper sehen?

das ist unsere Babuschka, das Foto ist übrigens im Tessin entstanden, ich werde euch demnächst mehr davon zeigen,wenn ihr Bilder sehen mögt 😉

Natürlich braucht Tschipsi noch eigene Sitz oder/und Liege Decken *grins* sie liebt Evilla Wolle (die habe ich ja ganz neu im Wollmobil), sie wuschelt und nuschelt sich da ein wie nirgends anders…..

da ja in der Evilla das Lanolin beibehalten werden kann riecht es anscheinend für sie besonders gut 😉 ich habe sie versucht zu knipsen als sie es sich ausgelesen hat…die Bilder sind nicht gerade so toll, da es wirklich schwierig war sie überhaupt zu knipsen.

Also ist ganz klar sie kriegt Kissen und Decken aus Evilla, sie soll sich ja wohl fühlen mit auf Tour.

Ich werde euch natürlich über die Ergebnisse berichten. Es könnte sein dass ich dafür die grosse Prym Maxy Kurbel teste 😉

Halbe Fingerhandschuhe

Auch heute habe ich euch eine einfache Anleitung die ich mal geschrieben habe 😉

40 Maschen Anschlag,
dann 15 Runden stricken im Muster  Pfeil  2 Maschen rechts,2 Maschen links,
danach 15 runden rechte Maschen
dann beim 1.Handschuh die ersten 8 Maschen stilllegen und dafür 8 neue Maschen anschlagen.
(beim 2. Handschuh die letzten 8 Maschen stilllegen und dafür 8 neue anschlagen damit er gegengleich wird)
 
 danach wieder 14 Runden glatt rechts stricken
und dann 7 Runden im Muster  Pfeil  2 Maschen rechts und 2 Maschen links stricken
am Schluss alle Maschen abketten.
 
nun für den Daumen  Ausrufezeichen da brauchen wir  die 8 stillgelegten Maschen…. und nehmen noch 8  weitere Maschen aus den Querfäden auf. (je nach Daumendicke, vielleicht braucht auch jemand ein paar mehr)
7 Runden rechts stricken und dann 5 Runden 2 Maschen rechts, 2 Maschen links und abketten.

eine Anleitung mit vielen Bildern könnt  ihr hier anschauen

http://forum.schnugis.net/index.php?topic=4141.0

hinter der mikila steckt niemand anders als ich 😉

einfach halbe Handschuhe

 Nun Viel Spass beim nachstricken

 

wer die Anleitung ausdrucken möchte……….

die Anleitung in PDF

einfache Topflappen

Material: 

  •  2 mal 50 gr. Topflappengarn
  •  Häkelnadel No. 3Anleitung:30 Luftmaschen anschlagen und zum Ring schliessen.
    9 Feste Maschen häkeln und in die 10. Masche 3 Feste Maschen häkeln, danach nochmals 9 feste Maschen häkeln. 1 Luftmasche zum wenden. ( man behäkelt nur den halben Ring, die andere Hälfte ist dann für den Aufhänger)
    nun immer in hin und her reihen häkeln.
    und zwar: alles mit festen Maschen….. in die Mitte immer 3 Feste Maschen in eine Masche häkeln.So häkelt man  15 Reihen. Faden abschneiden und vernähen. Ich mache dann jeweils beim Aufhänger noch eine Reihe Feste Maschen darüber, damits stärker wird.
    Fertig  grosses Grinsenviel Spass beim nachmachenfür Fragen einfach melden, ich helfe gerne  Lachen Lachen Lachen Lachen  

     

     

die Anleitung zum ausdrucken im PDF Format 

 
 

 

 

 

 

 

was tue ich alles ?

viel zu viel 😉 das ist klar und geht bestimmt allen so.

also

  • ich stricke, aber am liebsten Kunststricken,
  • ich häkle, am liebsten rund,
  • ich sticke, mein ewiges Werk…die 4 Jahreszeiten 🙂
  • ich versuche mich mit Fimo und mache hin und wieder Schmuck,
  • mit Gips beschäftige ich mich auch ab und zu,
  • Karten basteln

und und und, die Liste könnte unheimlich lange werden 😉

meine heutige Arbeit kann ich euch zeigen 😉

und noch eins 😉

dann habe ich vor einiger Zeit ein Mosaik gemacht, im Badezimmer, ich habe über Jahre im Urlaub Steine und Muscheln gesucht und am Schluss sah es so aus.

meine ersten Blog Versuche

Jeder fängt mal klein an 😉

Endlich ist es soweit, ich habe einen Blog

ich versuche euch auf dieser Seite Artikel aus dem www.das-wollmobil.ch ein wenig näher zu bringen, zu informieren über neues und aktuelles und auch vieles für euch zu testen. Gebt mir ein wenig Gnadenfrist bis ich das alles gelernt habe 😉

Kreatives in der Schweiz

%d Bloggern gefällt das: